zur Übersicht

Spanien legt Jugendbericht 2012 vor: Schwerpunkte Demografie und wirtschaftliche Situation

Der spanische Jugendbericht 2012 ist vor kurzem erschienen. Seit 1984 gibt das spanische Jugendinstitut INJUVE alle vier Jahre den Jugendbericht heraus. Die aktuelle Ausgabe umfasst zwei Themenschwerpunkte: 

  1. die demografische, wirtschaftliche und berufliche Situation der Jugendlichen, auch vor dem Hintergrund und unter Einbeziehung der aktuellen Wirtschaftskrise,
  2. eine ausführliche Beschreibung und Analyse verschiedener Themen, die Jugendliche in ihrem Umfeld zeigen, unter anderem ihre Einstellung zu politischen Themen, ihre Freizeitgestaltung, ihren Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien, ihren Gesundheitszustand und weitere Themen. 

Der Bericht umfasst 400 Seiten und kann auf der Website von INJUVE herunter geladen (pdf, 10 MB, in Spanisch) werden ... 

Quelle: INJUVE

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter