zur Übersicht

Stipendienausschreibung: „Interkultureller Dialog Deutschland - Polen"

Die Reflexion über das Eigene und das Fremde prägt den Alltag in einem Europa der vielen Kulturen und Nationen. Angesichts dieser Herausforderungen gewinnen interkulturelle Bildungsprojekte immer größere Bedeutung.

Um das gegenseitige Kennenlernen von Deutschen und Polen zu fördern, schreibt die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit ein Stipendium für eine Publikation in Buchform über das Nachbarland aus. Das Buch soll sich mit dem aktuellen politischen, gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Geschehen im Nachbarland auseinandersetzen und ein möglichst breites Lesepublikum ansprechen.

Teilnehmen können Journalist(inn)en, Wissenschaftler/-innen und alle Personen, die sich für eine gute deutsch-polnische Nachbarschaft engagieren. Sie werden gebeten, druckfertige und noch nicht veröffentlichte Publikationen oder Projekte, die innerhalb von sechs Monaten nach dieser Ausschreibung abgeschlossen werden, vorzulegen.

Es wird vorausgesetzt, dass die Bewerber/-innen einen festen Wohnsitz in Deutschland oder in Polen haben. Die Höhe des Stipendiums beträgt 4000 €. Es werden zwei Stipendien vergeben: für einen Autor aus Deutschland und einen Autor aus Polen. Darüber hinaus ist die Stiftung bereit, sich an den Werbemaßnahmen für das geförderte Buch zu beteiligen.

Bewerbungen (inklusive Lebenslauf) bitte per Post an nachfolgende Adresse:
Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit
ul. Zielna 37
PL 00-108 Warszawa
Stichwort: Interkultureller Dialog 2012

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2012Es gilt das Datum des Poststempels. Eine bestehende Kooperation mit einem Verlag ist von Vorteil.

Rückfragen an:
Dr. Grażyna Babul, E-Mail: gbabul@DontReadMefwpn.org.pl oder Karoline Gil, E-Mail: karoline.gil@DontReadMesdpz.org

(Quelle: Stiftung für die deutsch-polnische Zusammenarbeit, gesehen 30.4.12)

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter