zur Übersicht

T-kit zu Nachhaltigkeit und Jugendarbeit erschienen

Bild: ©DOC RABE Media / fotolia.com

Die Nr. 13 der T-kit-Reihe der Youth Partnership (Partnerschaft zwischen der Europäischen Kommission und dem Europarat im Bereich Jugend) widmet sich dem Schwerpunkt 'Nachhaltigkeit und Jugendarbeit'. Das Handbuch richtet sich vor allem an Fachkräfte der Jugendarbeit, um das Thema Nachhaltigkeit in der außerschulischen Bildungsarbeit aufzugreifen und einzubringen. Gleichzeitig können diese Fachkräfte dieses Handbuch auch als Quelle für die eigene Fortbildung nutzen. Die Inhalte geben den Fachkräften und den Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit globalen Fragen und Problemstellungen auseinanderzusetzen und Lösungsansätze zu diskutieren.

Inhalte des T-kit

Im Kapitel 2 geht es um Begriffsklärungen und -definitionen: Was ist Nachhaltigkeit? Wofür steht Nachhaltige Entwicklung? Es wird beschrieben, welche Anstrengungen die internationale Gemeinschaft unternimmt, um Nachhaltigkeit auf die politischen Tagesordnungen nationaler Regierungen zu bringen, insbesondere durch die Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs). Im letzten Teil dieses Kapitels wird die Bilanz Europas in Sachen Nachhaltigkeit beleuchtet.

Das Kapitel 3 widmet sich dem Zusammenspiel von Bildung und Jugendarbeit für Nachhaltigkeit. Es stellt die Idee der Bildung für nachhaltige Entwicklung vor und beinhaltet einige praktische und methodische Hinweise zu den im Nachfolgekapitel 4 angesprochenen Übungen.

Im Kapitel 4 werden 18 Übungen für den Bereich Nachhaltigkeit aufgeführt und methodisch aufbereitet, die verschiedene Themen ansprechen, wie Konsumverhalten, Klimawandel, Ernährung und Gesundheit, Wettbewerb, Greenwashing, Menschenrechte, Biodiversität.

Das Kapitel 5 enthält Vorschläge, wie das Thema Nachhaltigkeit über eine Jugendgruppe hinaus in die Gemeinschaft und lokal eingebunden werden kann.

Die Nachhaltigkeits-Checkliste im Kapitel 6 umfasst eine Reihe von Vorschlägen, wie Jugendgruppen und -einrichtungen selbst ihren Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten können, auch bei internationalen Veranstaltungen.

Die englische Version der T-kit-Ausgabe Nr. 13 steht auf der Webseite der Youth Partnership zum Download zur Verfügung.

Quelle: Youth Partnership

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter