zur Übersicht

Trends im interkulturellen Jugendaustausch: Intermundo gibt Orientierung

Wie wird sich Jugendaustauch weiterentwickeln? Welche neuen Formen interkultureller Begegnungen wird es geben? Mit dem Buch «Trends im interkulturellen Jugendaustausch» skizziert der Schweizer Dachverband zur Förderung von Jugendaustausch Intermundo 13 aktuelle und zukünftige Trends, die die Mobilität in Zukunft prägen.

Wissenschaftliche Quellen, Statistiken und eine nationale Befragung lieferten die Basiserkenntnisse für die Trendanalyse. Aus einem Kreativworkshop unter Mitwirkung von Austauschorganisationen, Jugendlichen, Pädagogen und Trendexperten flossen 2300 Inputs in die Trendsuche ein. Dieses Material wurde in der Folge analysiert, verdichtet und schließlich priorisiert. Die im Buch beschriebenen 13 Trends hatten sich aus all den gewonnenen Erkenntnissen im Vorfeld herauskristallisiert.

Weitere Elemente, wie ein übersichtlicher Zeitstrahl, stilvoll gestaltete Statistiken, ein Kapitel Pop-Up und Trends, eine Mindmap mit zahlreichen weiteren Trendinputs, runden die Publikation ab.

>>> Link zur Online-Publikation 'Trends im interkulturellen Jugendaustausch'

Quelle: Intermundo

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter