zur Übersicht

UK: Jugendpolitik soll vom Cabinet Office in die Zuständigkeit des Department for Culture, Media and Sport wechseln

Union Jack. Bildquelle: dario - Fotolia

Im Zuge der Regierungsumbildung der neuen britischen Premierministerin Theresa May wurde Rob Wilson, Jugendminister im Cabinet Office, am 17. Juli 2016 zum Parlamentarischen Staatssekretär des Department for Culture, Media and Sport (DCMS) ernannt. Seine bisherigen Zuständigkeitsbereiche, u.a. für Jugendpolitik, wird er voraussichtlich mit ins DCMS nehmen.

Der endgültige Wechsel muss noch vom Department for Culture, Media and Sport bestätigt werden.

Die Übergabe erfolgt drei Jahre nachdem im Juli 2013 die Verantwortung für Jugendpolitik vom Department for Education an das Cabinet Office abgetreten wurde. (siehe hierzu: Britisches Cabinet Office übernimmt die Verantwortung für Jugendpolitik.)

Quelle: www.cypnow.co.uk

Redaktion: DIJA

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter