zur Übersicht

UN-Leitfaden zur Rechtsgestaltung für Freiwilligentätigkeit

Wie entwickelt und implementiert man für Freiwilligentätigkeit angemessene rechtliche Rahmenbedingungen? Vor dem Hintergrund eines Vergleichs weltweiter Erfahrungen haben das International Center for Not-for-Profit Law (ICNL) und das European Center for Not-for-Profit Law (ECNL) einen entsprechenden Leitfaden für Politik und Interessenorganisationen im Auftrag von United Nations Volunteers (UNV) erarbeitet. Im Leitfaden wird erläutert, auf welchen politischen wie regionalen Ebenen Regularien sinnvoll sein können, welche Formen sie annehmen könnten und welche Rechtsgebiete Freiwilligentätigkeit häufig hemmend berühren.

Download: www.worldvolunteerweb.org/

Quelle: LHÜ-Info Juni 2011

Redaktion: Dr. Dirk Hänisch

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter