zur Übersicht

UNDP stellt neue Jugendstrategie vor: Launch in Tunesien

Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (United Nations Development Programme, UNDP) hat heute in Tunis in Anwesenheit des UN-Jugendgesandten, Ahmad Alhendawi, seine neue Jugendstrategie 'Empowered Youth, Sustainable Future' offiziell vorgestellt. Die UNDP-Jugendstrategie ergänzt und verstärkt Strategieplan der UNDP 2014-2017 durch die Vertiefung des Schwerpunkts Jugend. Im Rahmen eines dreitägigen Forums in der Hauptstadt Tunesiens werden die Teilnehmenden zum Thema Jugend und Entwicklung arbeiten und dabei auch die Arbeit des UNDP unter die Lupe nehmen.

Unter anderem wird es einen zweitägigen Workshop und interaktive angelegte Sitzungen geben. Inhaltlich wird zu Ansätzen und Lösungen zu den Themen Beschäftigung, Unternehmertum und Stärkung der Jugendbeteiligung an politischen Prozessen und in öffentlichen Einrichtungen gearbeitet, diskutiert und debattiert. Der letzte Tag des Forums konzentriert sich auf die Arabische Region mit dem weltweit höchsten Anteil an Jugendlichen: Über 100 Millionen Jugendliche sind 15 und 29 Jahre alt.

Weitere Informationen zu den Inhalten des Forums in Tunis sowie der Entwurf der UNDP-Jugendstrategie zum Nachlesen auf der Website des UNDP.

Quelle: UNDP

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter