zur Übersicht

Unter die Lupe genommen: Jugendbewegung und öffentlicher Raum in Ägypten

Youth Activism and Public Space in Egypt lautet der Titel eines soeben veröffentlichten Berichts von Innovations in Civic Participation (ICP) und dem John D. Gerhart Center for Philanthropy and Civic Engagement. Der Bericht analysiert die Wege und Ausdrucksformen, die Jugendliche in Ägypten nutzen, um sich öffentlich auszudrücken und zu engagieren, sowohl vor, während als auch in der Zeit nach der "ägyptischen Revolution". Dazu gehören vor allem das Engagement und Auftreten vor Ort, "virtuelle" Demonstrationen und die Nutzung von sozialen Medien sowie der künstlerische Ausdruck von zu vermittelnden Botschaften (zum Beispiel in Form von Graffiti).

Der Bericht zum Herunterladen (pdf, 1,93 MB, in Englisch) hier ...

Redaktion: Susanne Klinzing

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter