zur Übersicht

Unterstützung gesucht: Umfrage der UNOY Peacebuilders zu Jugend, Frieden und Sicherheit

Das United Network of Young (UNOY) Peacebuilders und Search for Common Ground führen im Auftrag der ressortübergreifenden Arbeitsgruppe zu Jugend und Friedensarbeit eine weltweite Umfrage zu Jugend, Frieden und Sicherheit durch.

Die UNOY möchte einen Überblick bekommen über Jugendorganisationen und Initiativen, die im Bereich der Friedensarbeit und Gewaltprävention tätig sind. Sie möchte erfahren, was diese Organisationen machen, welche Wirkung sie haben und welche Bedarfe und Ziele sie für die weitere Arbeit haben. Interessierte Organisationen, ob ehrenamtlich oder hauptamtlich tätig, sind aufgerufen, bei der Umfrage mitzumachen.

Die Ergebnisse der Umfrage sollen in eine Fortschrittsstudie zu Jugend, Frieden und Sicherheit einfließen, die durch die Resolution 2250 des UN-Sicherheitsrates vom 9. Dezember 2015 abgedeckt ist. Diese fordert von den Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen mehr Jugendbeteiligung, auch in den Themen- und Arbeitsfeldern Frieden und Sicherheit.

Zur Umfrage 'Jugend, Frieden und Sicherheit'

Quelle: Youth4Peace

Redaktion: DIJA

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter