zur Übersicht

Veränderte Förderrichtlinien im KJP: Änderungen auch für den deutsch-israelischen Austausch

Mit dem 16. Januar 2012 ist eine Neufassung der Richtlinien des Kinder- und Jugendplans des Bundes in Kraft getreten. Dies bedeutet eine Veränderung der Förderung von Maßnahmen der Internationalen Jugendarbeit. Die spezifischen Veränderungen für deutsch-israelische Jugendbegegnungen finden Sie zusammengefasst in einer Übersicht sowie in der Rubrik „Förderung“ auf der Homepage der Deutsch-Israelischen-Koordinierungsstelle ConAct.

Quelle: ConAct-Newsletter

Redaktion: Christian Herrmann

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter