zur Übersicht

Was macht Länder für junge Menschen attraktiv?

Culture, attraction and soft power. Bildquelle: http://www.britishcouncil.org/

Der Bericht As Others See Us des British Council geht der Frage nach, welche Länder im Allgemeinen für junge Menschen besonders attraktiv sind, was Großbritannien im Speziellen attraktiv macht und welche Faktoren dazu beitragen, dass manche Länder besonders attraktiv sind. Dazu wurden junge Menschen im Alter zwischen 18 und 34 Jahren in China, Indien, Brasilien, Deutschland und den USA sowie ihre Altersgenossinnen in Großbritannien befragt.
Als entscheidende Faktoren, die ein Land attraktiv machen, konnten „Kultur und historische Sehenswürdigkeiten“, „Natur und Landschaft“, „Mitmenschen“, „Kunst“ und „Städte“ identifiziert werden.
Verglichen werden auch die großen Wirtschaftsnationen der Welt nach ihrer Attraktivität, insbesondere in Bezug auf Kultur, Bildung und die menschliche Dimension.

Nachzulesen ist der Bericht As Others See Us auf der Webseite des British Council unter: www.britishcouncil.org/organisation/publications/as-others-see-us

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter