zur Übersicht

Zusammengefasst: Anregungen und Erfahrungen aus deutsch-ukrainischem Jugendbegegnungsprogramm "Meet up!"

Seit 2014 setzt die Stiftung Erinnerung Verantwortung Zukunft (EVZ) das deutsch-ukrainische Jugendbegegnungsprogramm "Meet up!" um. Ende 2016 lud die Stiftung EVZ daher Mitarbeiter/-innen  der beteiligten Projekte zu einem Werkstattgespräch ein. Ziel war es, Erfahrungen, Informationen, Anregungen und Tipps auszutauschen. Die Ergebnisse des Werkstattgesprächs stehen nun in einem Arbeitspapier zur Verfügung.

Neben den Diskussionen zu Visafragen, Begegnungsorten, Konfliktpotenzialen und Arbeitssprachen sammelten die Anwesenden auch Anregungen für die Stiftung EVZ, wie das Programm noch optimaler gestaltet werden kann.

Arbeitspapier des Werkstattgesprächs

Arbeitspapier des Werkstattgesprächs (auf Ukrainisch)

Arbeitspapier des Werkstattgesprächs (auf Russisch)

Quelle: Stiftung Erinnerung Verantwortung Zukunft (EVZ)

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter