Menschen haben sich für ein Gruppenbild aufgestellt
BildImage: Christiane Reinholz-Asolli

Christiane Reinholz-Asolli

Deutsch-Türkische Partnerbörse und Trägerkonferenz - jetzt anmelden!

Jugend- und Fachkräftebegegnungen mit der Türkei sind zur Zeit nicht leicht zu realisieren. Aber gerade jetzt ist der Aufbau von Kontakten beziehungsweise das Aufrechterhalten des Dialogs besonders wichtig. Vom 22. bis 27.09.2017 besteht dazu bei der Deutsch-Türkischen Partnerbörse und Trägerkonferenz in Antalya Gelegenheit. Interessierte können sich jetzt anmelden. [mehr]

BildImage: Christiane Reinholz-Asolli | IJAB

Christiane Reinholz-Asolli

Deutsch-Türkische Zusammenarbeit auch in schwierigen Zeiten

Bitte vormerken: Im September 2017 wird in der Türkei eine deutsch-türkische Trägerkonferenz stattfinden. Sowohl austauscherfahrene Kommunen als auch Newcomer können dort türkische Partnerorganisationen kennenlernen oder bestehende Partnerorganisationen treffen, sich über die Situation junger Menschen in beiden Ländern informieren und miteinander Ziele, Methoden und Umsetzung eines deutsch-türkischen Austauschprojektes diskutieren. [mehr]

Häuser am Meer bei Sonnenuntergang
BildImage: Ian Kehoe

Christiane Reinholz-Asolli

Zweites Deutsch-Griechisches Jugendforum findet 2017 in Thessaloniki statt

Wer neue Kontakte für den Jugendaustausch zwischen Griechenland und Deutschland knüpfen oder bestehende Partnerschaften vertiefen möchte, ist auf dem Deutsch-Griechischen Jugendforum richtig. Vom 5. bis 8. März 2017 findet es in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki statt. Jetzt anmelden! [mehr]

BildImage: naumenkophoto - fotolia

Christiane Reinholz-Asolli

Trainingsseminar zu deutsch-türkischen Jugendaustauschen

In Kooperation mit dem Deutschen Bundesjugendring und dem türkischen Ministerium für Jugend und Sport führt IJAB ein Trainingsseminar für Fachkräfte der Jugendarbeit aus Deutschland und der Türkei in Antalya durch. Im Mittelpunkt stehen Planung, Durchführung und Leitung von deutsch-türkischen Jugendaustauschen. ACHTUNG: DIESES SEMINAR WIRD AUF DIE 2. JAHRESHÄLFTE 2016 VERSCHOBEN! [mehr]

Zwei junge Männer arbeiten auf einem Friedhof
BildImage: aktuelles forum

Christiane Reinholz-Asolli

Good Practice: „young workers for europe“ Ein Praxisprojekt für mehr Mobilität im Übergang Schule und Beruf

Eine Gruppe von 10 Auszubildenden, führte von Juli bis November 2013 ein Projekt des aktuellen forums in Ioannina, Griechenland durch. Sie führten Arbeiten für die jüdische Gemeinde aus, setzten sich mit viel Kreativität mit der Vergangenheit und Gegenwart Griechenlands auseinander und trafen sogar Bundespräsident Gauck. Verena Falterbaum und Miriam Jusuf berichten über Verlauf und Erfolg des Projektes. [mehr]

BildImage: eathprod   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 3.0

Christiane Reinholz-Asolli

IJAB veröffentlicht Special zur neuen Jugendpolitik der Türkei

Die Jugendpolitik der Türkei befindet sich zurzeit in einem Entwicklungsprozess. Im Sommer 2011 wurde das Ministerium für Jugend und Sport gegründet und damit die Zielgruppe Jugend stark aufgewertet. Ein kürzlich veröffentlichtes Grundsatzpapier des Ministeriums beschreibt den Paradigmenwechsel in der Jugendpolitik. Autor/-innen aus dem neuen Ministerium für Jugend und Sport, Forschung und Zivilgesellschaft analysieren in einer neuen IJAB-Veröffentlichung die sich verändernde türkische Jugendpolitik. [mehr]

Demonstrierende Tunesier/-innen
BildImage: Antoine Walter   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 3.0

Christiane Reinholz-Asolli

Tunesien: Jugend und Jugendarbeit im Aufbruch

Vom 4. bis 9. Dezember 2011 waren Vertreter/-innen deutscher Jugendorganisationen auf Einladung von IJAB in Tunesien unterwegs, um sich über die Auswirkungen der Revolution zu informieren und Kontakte zu knüpfen. Erlebnisse während dieses Study Visit und die Schlussfolgerungen daraus liegen jetzt als Dokumentation zum kostenlosen Download vor. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter