BildImage: IJAB/Ehret

Jana Ehret

Halbzeit bei INTERNATIONALE JUGENDARBEIT IM PLAN!

Am 28. und 29. Januar 2016 fand der 3. Workshop der IJiP-Qualifizierungsreihe in Wiesbaden statt. Die Verantwortlichen für Internationale Jugendarbeit und/oder Jugendhilfeplanung aus den am Projekt beteiligten Kommunen tauschten sich über vergangene Aktivitäten aus, wagten aber auch den Blick nach vorn auf das finale Projektjahr. [mehr]

BildImage: Julien Eichinger - Fotolia

Kerstin Giebel

Ab sofort: Interessensbekundungsverfahren zur Teilnahme am Projekt „Internationalisierung von Trägern der Kinder- und Jugendhilfe“

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland lädt hiermit Träger der Kinder- und Jugendhilfe herzlich ein, sich für die Teilnahme am Projekt „Modellentwicklung: Internationalisierung von Trägern der Kinder- und Jugendhilfe“ (2016 bis 2017) im Rahmen des Interessensbekundungsverfahrens zu bewerben, um die internationale Dimension ihrer Arbeit zu stärken. [mehr]

BildImage: PeteLinforth / pixabay.com

Susanne Klinzing

Perspectives on Youth: 'Call for papers' für 5. Ausgabe veröffentlicht

Die Publikation 'Perspectives on Youth: European Youth Partnership Series' möchte nationale Jugendpolitiken einander näher bringen und die europäische und internationale Zusammenarbeit im Bereich der Jugendpolitik fördern. Außerdem soll der Austausch zwischen Entscheidungsträgern, Fachkräften und Wissenschaftlern unterstützt werden, um so die Jugendpolitik und -arbeit weiterzuentwickeln. Nun wurde ein offener 'Call for papers' für die 5. Ausgabe veröffentlicht. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter