drei Jugendliche beim Deutsch-Griechischen Jugendforum in Bad Honnef
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – keine Bearbeitung CC BY-ND 3.0

Christian Herrmann

Dokumentation des Deutsch-Griechischen Jugendforums veröffentlicht

Vom 3. - 6.November 2014 trafen sich im Rahmen des Deutsch-Griechischen Jugendforums etwa 120 Akteure des deutsch-griechischen Jugendaustauschs in Bad Honnef. Die Veranstaltungsdokumentation, die auch über die Entwicklungen seit Bad Honnef informiert, liegt nun in deutscher und griechischer Sprache vor. [mehr]

BildImage: Flickr | Joel Kramer   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung CC BY 3.0

Cathrin Piesche

Neue Broschüre: Rechtsextremismus und Rassismus als Themen in der Internationalen Jugendarbeit

Rechtsextremismus und Rassismus sind auf unterschiedlichen Ebenen immer wieder Thema der Internationalen Jugendarbeit. Die neueste Broschüre der IJAB-Publikationsreihe „Innovationsforum Jugend global“ liefert Informationen und zeigt Handlungsmöglichkeiten auf, um Begriffe und Situationen – auch im internationalen Kontext – einordnen zu können, die eigene Haltung und die des Trägers zu reflektieren, präventiv mit einer (internationalen) Jugendgruppe zu arbeiten sowie in kritischen Situationen angemessen zu reagieren. [mehr]

Jugendredaktion
BildImage: Christoph Bruners

Christian Herrmann

Jugendredaktion nimmt Innovationsfondsprojekte unter die Lupe

Im Rahmen der fachlichen Begleitung der vom BMFSFJ geförderten Innovationsfondsprojekte betreut und begleitet IJAB eine Jugendredaktion, die Inhalte der Projekte des Innovationsfonds aus dem Bereich der Internationalen Jugendarbeit jugendgerecht und mit Einsatz neuer Medien aufbereitet, um sie jungen Menschen zugänglich zu machen. [mehr]

BildImage: Fotostudio Heupel

Cathrin Piesche

Einladung zur Impulstagung „Netzwerk Kommune goes International ab 2015“

Das Netzwerk Kommune goes International ist der Treffpunkt für Kommunen, die sich verstärkt der Internationalen Jugendarbeit widmen und ihre besonderen Potenziale für ihre Jugendlichen und die Entwicklung der Kommunen nutzen möchten. Am 30. April 2015 sind interessierte Kommunen herzlich zur Impulstagung des Netzwerks nach Köln-Deutz eingeladen. [mehr]

BildImage: Fotostudio Heupel

Maria Schwille

Kommune goes International: Foliensatz zu den Ergebnissen der wissenschaftlichen Begleitung veröffentlicht

Das ISS – Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V. Frankfurt am Main hat einen Foliensatz zu den Ergebnissen der wissenschaftlichen Begleitung der jugendpolitischen Initiative Kommune goes International veröffentlicht. Dieser fasst die zentralen Erfolgsfaktoren für die Gestaltung der internationalen Jugendarbeit auf kommunaler Ebene zusammen. [mehr]

Cathrin Piesche

Zeit zu handeln! Jetzt bewerben beim internationalen Jugendgipfel J7 vom 6. bis 14. Mai 2015 in Berlin/Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel!

Im Juni ist Deutschland Gastgeber des diesjährigen G7-Gipfels, bei dem die Staats- und Regierungschefs der sieben führenden Industrienationen über drängende weltpolitische Themen beraten. Doch vor den mächtigsten Politikern der Welt hat die junge Generation das Wort: Auf Initiative von Bundeskanzlerin Angela Merkel laden das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und UNICEF Deutschland vom 6. bis 14. Mai 2015 zum internationalen Jugendgipfel J7 nach Berlin ein. Das BMFSFJ hat IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. mit der Organisation des J7 beauftragt. Der J7 ist offizieller Teil des Dialogs mit der Zivilgesellschaft anlässlich des G7-Treffens Anfang Juni auf Schloss Elmau. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter