BildImage: © Miredi - Fotolia.com

Cathrin Piesche

Einladung zur Konzept- und Methodenwerkstatt „Sprachanimation – inklusiv gedacht“

Im Rahmen des Innovationsforums Jugend global lädt IJAB in Kooperation mit dem Villa Fohrde e.V. vom 15. bis 17. Juni 2015 Fachkräfte der (inklusiven) internationalen Jugendarbeit und Expert(inn)en aus dem Bereich der Sprachanimation zu dieser Konzept- und Methodenwerkstatt ein. Dort soll die Methode der Sprachanimation aus einer inklusiven Perspektive beleuchtet, ggf. adaptiert und für den Einsatz in inklusiven internationalen Jugendbegegnungen nutzbar gemacht werden. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2015. [mehr]

Regina Pfeifer

Eurodesk und JUGEND für Europa starten bundesweite Aktionen zur Europäischen Jugendwoche 2015

Vom 27. April bis zum 10. Mai 2015 findet in 33 Ländern Europas zum siebten Mal die Europäische Jugendwoche statt. In Deutschland laden Eurodesk und JUGEND für Europa zu vielfältigen Aktionen ein. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr der „Zugang junger Menschen zum Arbeitsmarkt und Beteiligung an der Gesellschaft“. [mehr]

Gruppenbild ERYICA-Generalversammlung
BildImage: ERYICA

Reinhard Schwalbach

15 Shades of Youth Information

„Fünfzehn Nuancen der Jugendinformation“ war das Leitthema des diesjährigen Tags der Jugendinformation, mit dem am 17.04.2015 die Europäische Jugendinformations- und Jugendberatungsagentur ERYICA ihre Generalversammlung in Luxembourg begann. Gezeigt wurde in unterschiedlichen Präsentationen die Vielfalt der Dienstleistungen der Mitgliedsorganisationen aus 24 Ländern. [mehr]

BildImage: UNICEF/DT2015-21434/Hyou Vielz

Cathrin Piesche

Junge Ideen für die G7 - Das deutsche Team für den internationalen Jugendgipfel J7 steht fest

Sechs Mädchen und Jungen aus ganz Deutschland im Alter von 15 bis 18 Jahren werden vom 7. bis 13. Mai gemeinsam mit Jugendlichen aus den G7-Staaten, EU-Ländern und Entwicklungsländern zentrale Zukunftsfragen diskutieren. Sie behandeln dabei die gleichen Themen wie die Staats- und Regierungschefs der G7, die Anfang Juni im bayerischen Elmau zusammen kommen. Zur Vorbereitung des Jugendgipfels kam das junge deutsche Team jetzt zum ersten Mal in Köln zusammen. [mehr]

JUGEND für Europa

In jeder Beziehung Grenzen überschreiten: Dokumentation erschienen

Die Dokumentation zum Modellprojekt „Grenzüberschreitende Lernmobilität ermöglichen“, das JUGEND für Europa und IJAB im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend von 2012 bis 2014 durchführte, ist erschienen. Die Dokumentation gibt Handlungsempfehlungen, wie mehr Lernmobilität für mehr Jugendliche erreicht werden kann. [mehr]

Dr. Anneli Starzinger

Webseite zum G7-Jugendgipfel ist online

Die offizielle Webseite zum G7-Jugendgipfel unter www.j7summit.org ist jetzt online. Die Webseite dient der Information über den im Vorfeld zum G7-Gipfel vom 06. bis 14. Mai 2015 in Berlin stattfindenden Jugendgipfel. Sie ermöglicht den aus den G7-Ländern teilnehmenden Jugendlichen Austausch und Diskussion über die Gipfelthemen und bietet Interessierten die Möglichkeit, sie zu verfolgen und an ihr teilzunehmen. [mehr]

BildImage: IJAB/Wünsch

Dorothea Wünsch

Bilateraler Fachausschuss vereinbart die weitere Gestaltung der zukünftigen jugendpolitischen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China

Vom 9. bis zum 12. März trafen sich die Vertreter/-innen des bilateralen Fachausschusses für die jugendpolitische Zusammenarbeit zwischen Deutschland und China in Bremen, um Absprachen für die weitere Zusammenarbeit zu treffen. Neben den konkreten Arbeitsergebnissen und Vereinbarungen informierte die chinesische Seite über die aktuellen jugendpolitischen Schwerpunkte in China. [mehr]

Bob Payne und Alekos Tsolakis
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – keine Bearbeitung CC BY-NC-ND 3.0

Christian Herrmann

25 Jahre Eurodesk-Mobilitätsberatung: Der Blick bleibt nach vorne gerichtet

Vor 25 Jahren wurde das europäische Mobilitätsberatungsnetzwerk Eurodesk in Edinburgh gegründet. Aus dem ehemaligen schottischen Regionalprojekt ist ein Netzwerk mit Koordinierungsstellen in 34 Ländern und über 1.200 Servicestellen vor Ort gewachsen. Beim Eurodesk-Summit in Brüssel war man in Feierlaune und machte sich zugleich über neue Herausforderungen Gedanken. [mehr]

BildImage: IJAB/Hänisch

Maria Schwille

INTERNATIONALE JUGENDARBEIT IM PLAN: Qualifizierungsreihe gestartet

Am 18. März 2015 fand in Bremen der Auftakt zur Qualifizierungsreihe von INTERNATIONALE JUGENDARBEIT IM PLAN statt. Im Zentrum der Tagesordnung standen die Themen „Quantitative und qualitative Methoden der Bedarfsermittlung“ sowie die Methode „Qualitätsdialog“. [mehr]

drei Jugendliche beim Deutsch-Griechischen Jugendforum in Bad Honnef
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – keine Bearbeitung CC BY-ND 3.0

Christian Herrmann

Dokumentation des Deutsch-Griechischen Jugendforums veröffentlicht

Vom 3. - 6.November 2014 trafen sich im Rahmen des Deutsch-Griechischen Jugendforums etwa 120 Akteure des deutsch-griechischen Jugendaustauschs in Bad Honnef. Die Veranstaltungsdokumentation, die auch über die Entwicklungen seit Bad Honnef informiert, liegt nun in deutscher und griechischer Sprache vor. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter