Jugendliche bei der Interkulturellen Woche in Halle
BildImage: gynti_46   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung CC BY 3.0

Martina Nixdorf-Pohl

Kompetenznachweis Interkulturell - Modell gestartet!

Im Rahmen des Projektes „IKUS – Interkulturelles Lernfeld Schule" wird nun erstmals der „Kompetenznachweis Interkulturell“ erprobt. Damit wird auf den Bedarf nach einem Zertifizierungsverfahren reagiert, dass auch Leistungen die in multikulturellen nationalen Projekten erbracht werden, sichtbar macht. [mehr]

Bundesministerin Ilse Aigner testet die neue App von watch your web im SchülerVZ
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – keine Bearbeitung CC BY-NC-ND 3.0

Christian Herrmann

Webman macht weiter

Ilse Aigner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, gab das Startsignal zur Fortsetzung der Kampagne „watch your web“, die junge Menschen für den sicheren Umgang mit persönlichen Daten in sozialen Online-Netzwerken sensibilisiert. Im Berliner Schiller-Gymnasium ließ sich die Ministerin die neue App der Kampagne im Schüler-VZ zeigen und diskutierte mit Schülerinnen und Schülern. [mehr]

BildImage: Christian Herrmann

Christian Herrmann

Gewachsenes Netzwerk mit Bedeutung

Jugendinformation ist in Deutschland ein heterogenes Arbeitsfeld. Das Jugendinfonetz gewährleistet nationalen und internationalen Austausch der Akteure, entwickelt gemeinsame Qualitätsstandards und möchte neue Zielgruppen erschließen. In Nürnberg fand die Jahrestagung des wachsenden Netzwerkes statt. [mehr]

BildImage: Dirk Hänisch

Dr. Dirk Hänisch

Fachtagung "Internationale Jugendarbeit. Pädagogische Perspektiven in der Arbeit an Orten der Erinnerungen in Europa"

Am 2.11.2010 fand in Köln eine Fachtagung des Landschaftsverbandes Rheinland zum gleichnamigen Thema statt. Eingeladen wurden Träger der Internationalen Jugendarbeit und Akteure in diesem Feld, um Erfahrungen und Strategien von internationalen Jugendbegegnungen auszutauschen und die Debatte über Zielsetzungen und Wirksamkeit solcher Formate anzuregen. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter