Stephanie Bindzus

Angeregter Meinungsaustausch mit Abgeordneten – Parlamentarisches Frühstück der Internationalen Jugendarbeit

Wie profitieren Jugendliche und unsere Gesellschaft von internationaler Jugendarbeit? Wie kann Politik internationale Jugendarbeit fördern? Welche Konsequenzen hätte das neue EU-Programm „Erasmus für alle“ für die Jugendarbeit in Deutschland und Europa? Was erwartet die Internationale Jugendarbeit von den Bundestagsabgeordneten – und umgekehrt? Um diese und viele weitere Fragen ging es beim ersten Parlamentarischen Frühstück der Internationalen Jugendarbeit in Berlin. [mehr]

Akademie Haus am Maiberg
BildImage: Akademie Haus am Maiberg

Martina Nixdorf-Pohl

Arbeits- und Fachtagung: Internationale Jugendarbeit und Schule

40 Teilnehmer/-innen sind der Einladung von PAD/Kultusministerkonferenz, IJAB, FH Köln und der Akademie Haus am Maiberg gefolgt, um am 1. und 2. Dezember eine systematische Sichtung und Bilanzierung bisheriger Kooperationen von Schule und Internationaler Jugendarbeit vorzunehmen. [mehr]

Dr. Dirk Hänisch

Neuerscheinung zur Evaluation internationaler Jugendbegegnungen

Jugendbegegnungen fördern die sogenannten soft skills, also persönliche und soziale Kompetenzen, wie Teamgeist oder Konfliktfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenzen, die auch den schulischen und später den beruflichen Erfolg fördern. Diese Wirkungen stellen sich aber nicht automatisch ein. Die Qualität in der Jugendarbeit ist dabei entscheidend. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter