BildImage: Christian Herrmann

Claudia Mierzowski

REMINDER: Jetzt noch anmelden!

Digitale Medien und internetgestützte Anwendungen spielen eine zunehmend größere Rolle im Leben junger Menschen. Das Thema ist in Japan ebenso aktuell wie in Deutschland. Welche Erfahrungen gibt es hierzu in Japan und welche Impulse können diese für die Arbeit in Deutschland liefern? Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe haben vom 25. Mai bis 8. Juni 2019 im deutsch-japanischen Studienprogramm „Das mediale Umfeld junger Menschen: Herausforderungen und Lösungsansätze“Gelegenheit, dies herauszufinden. [mehr]

Dr. Franziska Giffey
BildImage: Bundesregierung/Jesco Denzel

Dr. Franziska Giffey

Die Welt entdecken – Kinder und Jugendliche durch internationalen Austausch stärken

Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey unterstreicht in ihrem Beitrag für das neue IJAB journal die Bedeutung der Internationalen Jugendarbeit für die Jugendlichen und die Gesellschaft. Als Ziel formuliert sie, „den internationalen Jugendaustausch von einem Angebot für wenige zu einer Chance für alle jungen Menschen zu machen“. [mehr]

Mehrere Cover des IJAB journal 2/2018
BildImage: IJAB - unter Verwendung eines Fotos von © DisobeyArt - fotolia

Christian Herrmann

IJAB journal 2/2018 beleuchtet Zugänge zu Internationaler Jugendarbeit

Mehrere Studien haben sich in jüngster Zeit damit befasst, welche jungen Menschen Angebote der Internationalen Jugendarbeit wahrnehmen und welche nicht. Dabei werden Potenziale sichtbar, wie Angebote beschaffen sein müssen, damit sie von allen wahrgenommen werden können, und was nötig ist, um sie bekannter zu machen. Das neue IJAB journal liefert hierzu einen Überblick. Auftakt bildet ein Beitrag von Bundesjugendministerin Dr. Franziska Giffey, die Einblicke in die jüngsten jugendpolitischen Entwicklungen gibt und die Bedeutung der Internationalen Jugendarbeit für die Jugendlichen und die Gesellschaft hervorhebt. [mehr]

Ein Laptop und Werbematerial liegen auf einem Tisch.
BildImage: Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe

Frank Beckmann

Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe so beliebt wie nie zuvor

Mit bis zu vier Millionen Pageviews im Monat und mehr als 10.000 Facebook-Fans erzielte das Internetportal in den Jahren 2017/18 gleich zwei neue Rekorde. Für die Redaktion ein Ansporn, das inhaltliche Angebot kontinuierlich weiterzuentwickeln und an den Bedarfen der Nutzerinnen und Nutzer auszurichten. Im Jahr 2019 startet das Informations- und Vernetzungsportal für die Kinder- und Jugendhilfe in seine fünfte Förderphase. [mehr]

Interviews mit dem Youtuber und Fersehmoderator Philipp Walulis
BildImage: Kristin Narr

Janina Carmesin und Kristin Narr

Online-Kurs für Jugendliche zu Daten- und Verbraucherschutz erfolgreich erprobt

Im Rahmen des IJAB-Projekts WebDays fand im Herbst 2018 der erste Online-Kurs für Jugendliche zum Thema Datenschutz – der WebDaysMOOC – statt. Der Online-Kurs richtete sich an Jugendliche ab 14 Jahren und dauerte insgesamt über 4 Wochen. Im Fokus standen Themen rund um jugendgerechten Daten- und Verbraucherschutz. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter