Eine Gruppe von Frauen und Männern Kocht gemeinsam etwas.
BildImage: Annette Rath

Dorothea Wünsch

Jetzt anmelden: Deutsch-Japanisches Studienprogramm „Inklusive Pädagogik und diversitätsbewusste Jugendarbeit“

Japan hat in den vergangenen Jahren intensive Bemühungen zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen unternommen. Das Thema ist dort ebenso aktuell wie in Deutschland. Was können wir von den japanischen Erfahrungen lernen und wie könnten sie die eigene Arbeit verändern? Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe haben vom 12. bis 26. Mai 2018 in einem Studienprogramm Gelegenheit, dies herauszufinden. [mehr]

BildImage: Bettina Ausserhofer | IJAB

Kira Schmahl

Staatssekretär Gerd Billen (BMJV) antwortet auf Jugendagenda der WebDays 2017

60 junge Menschen haben vom 3. bis 5. November 2017 in Berlin auf der Jugendkonferenz „WebDays 2017“ über digitalisierten Verbraucherschutz unter dem Schwerpunktthema „Digitale Ethik“ diskutiert und Verbesserungsvorschläge für die Politik erarbeitet. Jetzt hat Gerd Billen, Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, auf die Forderungen der Jugendlichen geantwortet. [mehr]

BildImage: IJAB

Carina Feuerriegel

Neue Arbeitshilfe: Internationale Jugendarbeit kooperiert mit Unternehmen

Eine neue Arbeitshilfe des Netzwerks Kommune goes International gibt Kommunen und Trägern der Kinder- und Jugendhilfe einen Einblick in das Thema Unternehmenskooperationen. Zwei Partner aus dem gewerblichen und dem Non-Profit-Bereich begegnen sich dabei auf Augenhöhe und tun gemeinsam etwas für das Gemeinwohl. Geld spielt – wenn man es richtig macht – bei sozialen Kooperationen nur eine untergeordnete Rolle. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter