Eine Gruppe von Menschen sitzt im Kreis und unterhält sich.
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 4.0 – Namensnennung CC BY 4.0

Christian Herrmann

Netzwerktag Nordafrika: Der Austausch soll inhaltlich an Tiefe gewinnen

Die Aktiven im Jugendaustausch zwischen Deutschland, Tunesien, Marokko und Ägypten wollen eine engere Vernetzung und mehr Austausch über ihre Arbeit – auch auf nationaler Ebene. Das war eine der zentralen Erkenntnisse der Konferenz „Dialogue Me To Network“ 2017 in Tunis. Am 8. November 2018 traf sich ein Kreis von Aktiven in Königswinter, um an diesen Themen weiter zu arbeiten. [mehr]

BildImage: IJAB

Ulrike Werner

Erster Online-Kurs für Jugendliche zu Datenschutz und digitaler Selbstbestimmung

IJAB präsentiert im Rahmen der WebDays den ersten Online-Kurs für Jugendliche zum Thema Datenschutz – den WebDaysMOOC. Es geht um das digitale Ich, Datenspuren und Datenvernetzung, die eigene digitale Selbstbestimmung, die Beeinflussung durch Influencer und unsere vernetzte Zukunft in 20 Jahren. Jetzt anmelden! [mehr]

Konstantinos Spatiotis und Nadia Zaboura
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 4.0 – Namensnennung CC BY 4.0

Christian Herrmann

3. Deutsch-Griechisches Jugendforum: starkes Signal zum Schluss

Nach vier Tagen intensiven Netzwerkens ist am 25. Oktober das 3. Deutsch-Griechische Jugendforum in Köln zu Ende gegangen. Dabei entstanden auch zahlreiche, neue Projektideen. Den Projektpartnern wird aller Voraussicht nach auch 2019 das Sonderprogramm des Bundesjugendministeriums zur Förderung des deutsch-griechischen Jugend- und Fachkräfteaustauschs zur Verfügung stehen. [mehr]

Eine Gruppe vom Männern und Frauen sitzt an Tischen und hört zu.
BildImage: Dr. Dirk Hänisch   Lizenz: INT 4.0 – Namensnennung CC BY 4.0

Dr. Dirk Hänisch

Innovationsfonds-Projekte ziehen Zwischenbilanz

Halbzeit bei den Innovationsfonds-Projekten Internationale Jugendarbeit. In Leipzig kamen am 26. September 2018 Projektverantwortliche und Begleitanbieter/-innen zu einer Zwischentagung zusammen, um Erfahrungen und Erkenntnisse ihrer bisherigen Arbeit auszutauschen und neue Anregungen mit auf den Weg zu nehmen. IJAB koordiniert die fachliche Begleitung der 14 Projekte, die drei Jahre lang aus dem Innovationsfonds des Kinder- und Jugendplans des Bundes gefördert werden. [mehr]

Eine Gruppe von Menschen steht auf einer Treppe
BildImage: Christian Herrmann   Lizenz: INT 4.0 – Namensnennung CC BY 4.0

Christian Herrmann

3. Deutsch-Griechisches Jugendforum in Köln gestartet

In Köln hat am 22. Oktober das 3. Deutsch-Griechische Jugendforum begonnen. 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus zivilgesellschaftlichen Organisationen und Initiativen sind zusammengekommen, um sich zu vernetzen und über die Zukunft des Jugendaustauschs zwischen beiden Ländern zu diskutieren. Die Veranstaltung findet vor dem Hintergrund der kürzlich erfolgten Paraphierung einer Vereinbarung zur Gründung eines Deutsch-Griechischen Jugendwerks statt. [mehr]

BildImage: © Mykola Mazuryk - Fotolia.com

Regina Pfeifer

Eurodesk berät zum Gratis-Reiseticket „DiscoverEU“ und zu den Alternativen

Nach dem Erfolg von DiscoverEU im Sommer startet die Europäische Kommission am 29. November 2018 eine neue Bewerbungsphase für Gratis-Reisetickets. Das Jugendinformationsnetzwerk Eurodesk beantwortet die Fragen von jungen Menschen, Eltern und Fachkräften und gibt Tipps, welche Alternativen diejenigen haben, die sich nicht bewerben können oder kein Ticket gewinnen. [mehr]

BildImage: Informations- und Vernetzungstag zum internationalen Jugend- und Schulaustausch und zur europäischen und internationalen Jugendarbeit

Cathrin Piesche

Einladung zu Info- und Vernetzungstagen in Hessen und Rheinland-Pfalz

Interesse an Internationalem Jugend- und Schulaustausch mit Frankreich, Israel, Polen, Russland oder Tschechien? Sie möchten mehr über europäische und internationale Jugendarbeit erfahren? Dann kommen Sie am 12. November 2018 nach Frankfurt oder am 13. November 2018 nach Koblenz. [mehr]

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter