zur Übersicht bis

13. Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz "Die Kraft der kommunalen Begegnung"

Veranstaltungsart:

Veranstaltungsort:
, 76131 Karlsruhe, Deutschland

Veranstalter:
Deutsch-Russisches Forum, Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften (Berlin), Internationale Assoziation Partnerstädte (Moskau), Stadt Karlsruhe

Kurzinfo:

Alle zwei Jahre findet eine Deutsch-Russische Städtepartnerkonferenz statt, die sich an kommunale Entscheidungsträger/-innen sowie Vertreter/-innen von Zivilgesellschaft und Wirtschaft aus Deutschland und Russland richtet. Tagungsort der Städtepartnerkonferenz in 2013 war die Stadt Uljanowsk an der Wolga.

Mit den Themenschwerpunkten Kommunales, Fach- und Jugendaustausch, Wirtschaft, Politik und Kultur bildet sie die Plattform für die Stärkung des gesellschaftlichen Dialogs mit Russland, die Anbahnung und Vertiefung der Zusammenarbeit. Sie wird vom Deutsch-Russischen Forum, dem Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften (Berlin)
und der Internationalen Assoziation Partnerstädte (Moskau) sowie der Stadt Karlsruhe durchgeführt. Den Auftakt der Konferenz bildet ein Empfang am Samstag, den 27. Juni 2015 in Baden-Baden.

Der Anmeldeschluss ist nur ein Richtwert. Bitte beim Veranstalter nachfragen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Dialog, Jugendaustausch, Kultur, Politik , Russland, Städtepartnerschaft, Wirtschaft

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter