zur Übersicht

14. Forum 'Perspektiven Europäischer Jugendpolitik': Abschlussveranstaltung zur Umsetzung der EU-Jugendstrategie in Deutschland 2010–2018

Veranstaltungsart:
Tagung

Veranstaltungsort:
Urania Berlin e. V. An der Urania 17 10787 Berlin, Deutschland

Veranstalter:
Deutsches Jugendinstitut (DJI), JUGEND für Europa, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Kurzinfo:

Mit dem 14. Forum zu Perspektiven Europäischer Jugendpolitik möchten die Akteure der Umsetzung der EU-Jugendstrategie in Deutschland die erarbeiteten Ergebnisse und fachlichen Anregungen mit Entscheidungsträgern und Fachkräften aus der Kinder- und Jugendhilfe teilen und Anknüpfungsmöglichkeiten für die weitere Nutzung der Ergebnisse diskutieren.

Im Rahmen der Veranstaltung werden die Ergebnisse aus den drei Themenkorridoren der Umsetzung in Deutschland thematisiert:

  • Partizipation fördern und Demokratie stärken,
  • Soziale Integration und gelingende Übergänge in die Arbeitswelt,
  • Anerkennung und Sichtbarmachung des nicht-formalen und informellen Lernens in der Jugendarbeit.


Zudem werden konkrete jugendhilferelevante Erfahrungen aus der europäischen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit reflektiert (Peer-Learning, Erasmus+ JUGEND IN AKTION, fachpolitische Prozesse).

Darüber hinaus wird es auf dem 14. Forum einen ersten Ausblick auf die Perspektive der neuen EU-Jugendstrategie für die Zeit ab 2019 geben. Die Veranstaltung bietet somit eine Plattform, um sich über den potenziellen Mehrwert der neuen Ausrichtung für die Jugendpolitik und die Praxis der Jugendhilfe auszutauschen.

Link zur Veranstaltung:
http://www.dija.de/index.php?id=30&no_cache=1&tx_fedijaevents_pi1[uid]=10885

Schlagwörter:
Kinder- und Jugendpolitik, Europäische Jugendpolitik, Europa , Deutschland,

Kontakt:
Karin Horn
Telefon: 0228 9506-292
horn@DontReadMejfemail.de

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter