zur Übersicht bis

Das Jugendforum der Städtepartnerschaften

Veranstaltungsart:
Tagung

Veranstaltungsort:
, - Hamburg, Deutschland

Veranstalter:
Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch

Kurzinfo:

Das Jugendforum der Städtepartnerschaften findet zum Abschluss des Deutsch-Russischen Jahres der
kommunalen und regionalen Partnerschaften 2017/2018 statt.

Eingeladen sind Teams aus 10 bis 15 Städtepartnerschaften mit jeweils 2 bis 3 Jugendlichen aus jedem Land, d. h. insgesamt 30 Teilnehmende aus Deutschland und 30 aus Russland.

Das Jugendforum steht unter dem Motto „Stadtentwicklung durch Jugendaustausch“. Ziel ist, konkrete Projekte für den Jugendaustausch zwischen den Partnerstädten zu initiieren und den Austausch sowie die Vernetzung unter den Akteuren anzuregen. Bei der Veranstaltung haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, durch ihre Projektideen auf unterschiedlichste Verhältnisse in ihrer Stadt aufmerksam zu machen und sich dazu mit den Partnern aus Russland auszutauschen.

Das Oberthema Stadtentwicklung ist in drei Themenbereiche aufgeteilt: 1. Sozialraum Stadt; 2. Ökologie und Nachhaltigkeit; 3. Mobilität und Digitalisierung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Austausch, Deutschland, Internationale Jugendarbeit, Jugendaustausch, Medien , Mobilität, Nachhaltige Entwicklung, Ökologie , Russland, Stadt

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter