zur Übersicht bis

BASTA! Begegnung, Aufklärung und Stärkung gegen Gewalt an Frauen

Veranstaltungsart:
Fachprogramm/-kräfteaustausch

Veranstaltungsort:
, - Oran, Algerien

Veranstalter:
bapob e.V. Berliner Arbeitskreis für politische Bildung

Kurzinfo:

Ein deutsch-französisch-algerisch-italienischer Fachkräfteaustausch.
Das Projekt zielt auf den Austausch über Strategien für die Arbeit mit Jugendlichen gegen Gewalt an Frauen ab: Welche Aufklärungsarbeit ist mit Jugendlichen sinnvoll? Welche Methoden und Ansätze gibt es? Wie mit jungen Betroffenen arbeiten? Wie mit Tätern umgehen? Die Teilnehmenden werden Kenntnisse und Kompetenzen erwerben und vertiefen, so z.B. in der Sensibilisierungs- und Präventionsarbeit. Daneben wird die Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen lokalen und nationalen Kontexten des Arbeitsfeldes angeregt.  Die

Teil 1: 27.11.-04.12.2016, Berlin/Deutschland
Teil 2: 07.05.-14.05.2017, Toulouse/Frankreich
Teil 3: 12.10.-19.10.2017, Oran/Algerien
Teil 4: April 2018, Caserta/Italien

Teilnahme an den vier Teilen des Fachkräfteaustausches ist aus Gründen der Kontinuität gewünscht, aber nicht Voraussetzung.

Den genauen Anmeldeschluss erfragen Sie bitte beim Veranstalter.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Frankreich, Gewalt, Italien, Jugendarbeit, Nordafrika

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter