zur Übersicht bis

Begleitung von Freiwilligen im Umgang mit diskriminierenden und rassistischen Alltagssituationen

Veranstaltungsart:
Seminar

Veranstaltungsort:
Tagungshaus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck Mulangstr. 21 + 23, 34131 Kassel, Deutschland

Veranstalter:
KeF Servicestelle für internationale Freiwilligendienst in Kooperation mit ICJA – Freiwilligenaustausch weltweit

Kurzinfo:

Folgende Punkte werden bei dem Seminar betrachtet: Welche Formen von Diskriminierung gibt es (Stichwort: Intersektionaltität)? Wo und wann ist das eigene Verhalten, wie das der Arbeit unserer Organisation ausgrenzend und verletzend? Wie kann eine sensible Begleitung von Erfahrungen mit Rassismus und Diskriminierung aussehen?

Der Raum wird ebenfalls genutzt, um Erfahrungen in der Begleitung von Freiwilligen auszutauschen und gemeinsam eine Empfehlung für mögliche Handlungsoptionen zu erarbeiten.

Das Seminar richtet sich an in der Begleitung aktive Mitarbeiter/-innen.

Der Anmeldeschluss ist nur ein Richtwert. Bitte beim Veranstalter nachfragen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Antidiskriminierung , Antirassismus , Deutschland, Diskriminierung , Freiwilligendienst, Rassismus, Vorurteile

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter