zur Übersicht bis

Deutsch-Griechisches Jugendbarcamp

Veranstaltungsart:
Konferenz/Kongress

Veranstaltungsort:
Leipzig, Deutschland

Veranstalter:
BMFSFJ, IJAB

Kurzinfo:

Im Rahmen der Europawoche 2019, im Zeichen der Wahl zum Europäischen Parlament lädt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend junge Menschen aus Deutschland und Griechenland nach Leipzig ein – dem künftigen Standort des Deutsch-Griechischen Jugendwerks, um einander kennenzulernen, gemeinsam über die Zukunft Europas und über ihren deutschen und griechischen Lebensalltag in einem vereinten Europa zu sprechen, darunter:

Wie kann ein jugendgerechtes Europa aussehen, was bedeutet aktive Bürgerschaft – als Voraussetzung für ein demokratisches Europa – in Deutschland und in Griechenland und welche Partizipationsmöglichkeiten stehen jungen Menschen in den beiden Ländern zur Verfügung? Oder: Wie sieht gelebte Vielfalt in Deutschland und Griechenland aus und wie kann der deutsch-griechische Jugendaustausch Chancengleichheit fördern? Was sind Inklusion, Umweltschutz oder Solidarität, vor welche Herausforderungen stellen diese Begriffe junge Menschen aus Deutschland und Griechenland und welche Möglichkeiten bietet hier ein Deutsch-Griechisches Jugendwerk?

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. ist vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit der organisatorischen Umsetzung der Veranstaltung beauftragt.


Link zur Veranstaltung:
https://www.ijab.de/griechenland/

Schlagwörter:
Deutsch-Griechischer Jugendaustausch, Griechenland,

Kontakt:

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter