zur Übersicht bis

Blickwechsel – Schreiben über Flucht und Migration

Veranstaltungsart:
Fort-/Weiterbildung

Veranstaltungsort:
, - Lyon, Frankreich

Veranstalter:
Berliner Arbeitskreis für politische Bildung e.v.

Kurzinfo:

Im Mittelpunkt des Projekts steht die Frage wie in den Medien mit dem Thema Flucht und Migration umgegangen wird und wie wir gerechter darüber schreiben können. Welche Bilder von Geflüchteten werden (re)produziert? Wie wird über Minderheiten berichtet? Wird die Berichterstattung der Komplexität von Fluchtursachen, den geflüchteten Menschen und den unterschiedlichen gesellschaftlichen Realitäten gerecht? Die gesellschaftliche Situation in Bezug auf diese Themen ist in den beteiligten Ländern sehr unterschiedlich. Jedoch liegt eine Gemeinsamkeit darin, dass die Medien jeweils einen großen Einfluss auf die Art und Weise haben, wie die Themen Flucht und Migration gesellschaftlich wahrgenommen und gedeutet werden.

Den genauen Anmeldeschluss erfragenSie bitte beim Veranstalter.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Frankreich, Kommunikation, Migration

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter