zur Übersicht bis

Bundesweiter Fachkongress zur Kinder- und Jugendarbeit 2016 "Potenziale Erkennen | Zukunft Gestalten"

Veranstaltungsart:
Konferenz/Kongress

Veranstaltungsort:
Technische Universität Dortmun Dortmund, Deutschland

Veranstalter:
Forschungsverbund Deutsches Jugendinstitut/TU Dortmund

Kurzinfo:

Nach 2002 ist dies der zweite bundesweite Kongress an der Universität Dortmund, bei dem hauptberufliche Mitarbeiter_innen, freiwillig Engagierte, Studierende und Wissenschaftler_innen sowie Vertreter_innen der Institutionen und Organisationen, aber auch der Politik und Verwaltung gemeinsam und in unterschiedlichen Formaten über Gegenwart und Zukunft der Kinder- und Jugendarbeit nachdenken und diskutieren werden.

In Vorträgen, Streitgesprächen, Podiumsdiskussionen, Workshops und Projektpräsentationen sollen sowohl die Praxis der Kinder- und Jugendarbeit als auch fachtheoretische Debatten ihren Raum finden.

Themen werden unter anderem sein: Lebensphase Jugend, Entgrenzung der Kinder- und Jugendarbeit, Freiwilliges Engagement und Hauptberuflichkeit, Digitalisierung, Diversität und Inklusion, Jugendarbeit in der Migrationsgesellschaft.

Die Teilnahme am Kongress wird kostenfrei sein. Über den Anmeldestart (Mitte Juni) wird rechtzeitig informiert.

Link zur Veranstaltung:
http://www.fachkongress-jugendarbeit.de/

Schlagwörter:
Jugendarbeit,

Kontakt:

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter