zur Übersicht bis

Demokratie jenseits der Nation?

Veranstaltungsart:
Seminar

Veranstaltungsort:
, Eisenach, Deutschland

Veranstalter:
Evangelische Akademie Thüringen

Kurzinfo:

Wie kann Demokratie in Europa heute gemeinsam gestaltet werden? Wie kann sie jenseits der Nation gedacht werden? Welche Gefahren und Herausforderungen bedrohen gegenwärtig die Demokratie?

100 junge Menschen ab 18 Jahren sind zu einem europäischen Demokratieprojekt nach Eisenach eingeladen, um gemeinsam Antworten auf diese und andere Fragen zu finden. Das 200-jährige Jubiläum des Wartburgfestes von 1817 ist Anlass, miteinander ins Gespräch zu kommen, einander zu begegnen und sich darüber auszutauschen, wie wir Demokratie leben und verstehen wollen. Eine Woche lang werden die Teilnehmenden in Workshops und Exkursionen die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Demokratie in Europa ergründen.

50 € Kostenbeteiligung (inkl. Übernachtung und Verpflegung)

Alle Teilnehmenden, die außerhalb von Deutschland leben, haben Anspruch auf Reisekostenerstattung in Höhe von 70 % der Ausgaben bis maximal 200 Euro.

Seminarsprachen sind Deutsch und Englisch.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Antidiskriminierung , Antirassismus , Ausland , Austausch, Bildung, Bürgerschaftliches Engagement, Demokratie, Deutschland, Dialog, Empowerment, Europa , Geschichte , Gesellschaft, Informelles Lernen, Interkultureller Dialog, Interkulturelles Lernen, Internationale Jugendarbeit, Internationale Zusammenarbeit, Jugendbegegnung, Politische Bildung, Toleranz, Erfahrungsaustausch, interkulturell

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter