zur Übersicht bis

Demokratie lernen und vermitteln

Veranstaltungsart:
Studienreise/-fahrt

Veranstaltungsort:
, - Kairo, Ägypten

Veranstalter:
Pressenetzwerk für Jugendthemen e.V. (PNJ)

Kurzinfo:

Fachkräfte der Jugendhilfe und Journalist(inn)en können sich vor Ort ein Bild von den Demokratisierungsbemühungen der agilen Ägypter machen. Dabei treffen die Teilnehmenden auf Vertreter/-innen von NGOs wie E-Youth und besuchen Jugendzentren. Außerdem interviewen sie ranghohe Vertreter/-innen des Jugendministeriums und sprechen mit Aktivist(inn)en im Civic-Education-Center. Sie treffen Journalisten und besuchen das Parlament der Jüngsten.

Eingeladen zu der Informationsreise sind vor allem Fachkräfte der Jugendhilfe, die die Erfahrungen des Programms für ihre Arbeit nutzen können. Außerdem eingeladen sind Journalist(inn)en mit Themenschwerpunkt Jugend, die über die Erkenntnisse des Programms in ihren Medien berichten werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Ägypten, Demokratie, Jugend, Kinder- und Jugendhilfe, Mittelmeerraum, Nordafrika, Partizipation, Politik , Politische Bildung

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter