zur Übersicht bis

Demokratie und Partizipation im deutsch-polnischen Austausch. Methodenseminar auf Grundlage des Demokratieprogramms „Betzavta/Miteinander“

Veranstaltungsart:
Seminar

Veranstaltungsort:
Gustav Stresemann Institut e.V. Klosterweg 4, 29549 Bad Bevensen, Deutschland

Veranstalter:
Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V.

Kurzinfo:

Was heißt demokratischer Jugend- bzw. Schüleraustausch? Welche Möglichkeiten gibt es für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Teilnehmende, Austauschprojekte demokratisch und partizipativ zu gestalten? Und was hat solch eine Herangehensweise mit Demokratie und politischem System zu tun? Nach Antworten auf diese und andere Fragen wird gemeinsam mit Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Deutschland und Polen während des Seminars gesucht. Darüber hinaus wird es die Möglichkeit geben, bisherige Erfahrungen zu reflektieren und sich über Methoden zum Thema Partizipation und Demokratie auszutauschen.

Zielgruppe: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Lehrkräfte, die im deutsch-polnischen Jugend-/Schüleraustausch engagiert sind und nach neuen Inspirationen und Methoden für die Austauschgestaltung suchen.

Das Seminar findet auf Deutsch und Polnisch statt und wird simultan gedolmetscht.

Teilnahmegebühr für die in Deutschland lebenden Teilnehmenden: 80 EUR.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Austausch, Demokratie, Deutschland, Jugend, Jugendaustausch, Partizipation, Polen, Politische Bildung, Schüleraustausch

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter