zur Übersicht bis

Deutsch-Norwegisches Jugendforum: „Digitalisierung. Dein Risiko. Deine Chance“

Veranstaltungsart:
Jugendbegegnung

Veranstaltungsort:
Berlin, Deutschland

Veranstalter:
Deutsch-Norwegisches Jugendforum e. V.

Kurzinfo:

Vom  15. bis 18. September 2017 findet in Berlin das diesjährige Deutsch-Norwegische Jugendforum statt.  Es steht unter dem Motto „Digitalisierung. Dein Risiko. Deine Chance“

60 Jugendliche im Alter zwischen 16- und 25 Jahren (Norwegen und Deutschland) sind eingeladen, um sich im Rahmen eines Sprach- oder Projektcamps mit dem diesjährigen Thema intensiv auseinander zu setzen.

In einzelnen Arbeitsgruppen sollen die  Jugendlichen die Gefahren, aber auch die Chancen, die mit der Digitalisierung einhergehen, in verschiedenen Formaten während des Jugendforums vermittelt bekommen. Ihnen soll gezeigt werden, was für ein Potenzial in der Digitalisierung steckt und wie sie dieses für ihr soziales und später auch berufliches Leben nutzen können. Sie sollen ein Bewusstsein für die Risiken erlangen und beispielsweise lernen, mit den eigenen Daten verantwortungsvoll umzugehen.

Die Jugendlichen besuchen zudem Einrichtungen, die sich  auf dem Gebiet der Digitalisierung spezialisiert haben. Sie sollen Einblicke in diese Arbeitswelt erhalten und Impulse bekommen, wie sie in diesem Berufsfeld Fuß fassen können.

Die Ergebnisse der einzelnen Arbeitsgruppen werden auf der feierlichen Abschlussveranstaltung am Vormittag des  18. September 2017 im „Felleshus“  der  Nordischen Botschaften Berlin multimedial der Öffentlichkeit präsentiert. Mit dabei sind die Botschafter beider Länder
sowie Partner und Sponsoren des DNJF. Ferner soll  an diesem Vormittag ein mit 500 € dotierter Preis für beste Projekt verliehen werden, das im Rahmen des DNJF-Projektcamps 2016 hervorgegangen ist.

Das Deutsch-Norwegische Jugendforum ist eine Initiative, die 2007 von der norwegischen Regierung mit der Unterstützung des Auswärtigen Amts und der Wirtschaft ins Leben gerufen wurde mit dem Ziel, den Dialog zwischen beiden Ländern zu fördern und zu vertiefen.

Weitere Informationen hierzu stehen auf der DNJF Webseite: http://www.dnjf.org/deutsch-norwegisches-jugendforum-2017/

Schlagwörter:
Internationale Jugendbegegnung , Norwegen, Deutschland, Digitale Jugendbildung,

Kontakt:
Stefan Hauer (DNJF Vorstand)
hauer@DontReadMednjf.org

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter