zur Übersicht bis

Deutsch-polnischer Tandemsprachkurs für Lehrkräfte, Multiplikatoren und Multiplikatorinnen des Jugendaustausches

Veranstaltungsart:
Sprachkurs/-animation

Veranstaltungsort:
Konferenz- und Erholungszentrum „Legnica-Palast” , - Cieszyno Drawskie bei Złocieniec (Falkenburg), Polen

Veranstalter:
Germanitas

Kurzinfo:

Der Sprachunterricht wird von erfahrenen Lektor(inn)en aus Polen und Deutschland (Muttersprachlerinnen und Muttersprachler) nach eigenen Materialien, die den Bedürfnissen der Kursteilnehmer/-innen angepasst sind, abwechslungsreich gestaltet. Dazu gehören Gruppenunterricht auf drei Niveaus (auch für Anfängerinnen und Anfänger), Arbeit im Tandem, d.h. in deutsch-polnischen Paaren (jeden Tag mit einem anderen Partner) und Phonetikunterricht. Nachmittagswerden Workshops in gemischten Gruppen angeboten (z. B. Musizieren, Theater, Kurszeitung), Vorträge, Sprachspiele, Filme, Diskussionsklub. Ausflüge, Kultur- und Sportaktivitäten runden das Sprachprogramm ab und tragen zum gegenseitigen Kennenlernen der Teilnehmenden bei. Die schöne Lage des Kursortes ermöglicht es, den Unterricht mit der Erholung zu vereinbaren.

Zielgruppe sind engagierte Lehrkräfte sowie sonstige Multiplikatorinnen und Multiplikatoren des deutsch-polnischen Jugendaustauschs oder solche, die den Austausch im Anschluss an den Kurs beabsichtigen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Austausch, Jugendaustausch, Kommunikation, Polen, Sprache, Jugendaustausch / -begegnung

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter