zur Übersicht bis

Deutsch-Ukrainische PARTNERBÖRSE

Veranstaltungsart:

Veranstaltungsort:
, - Kiew, Ukraine

Veranstalter:
Deutscher Bundesjugendring (DBJR)

Kurzinfo:

Der Deutsche Bundesjugendring lädt zehn aktive Personen aus der Jugendverbandsarbeit zur Teilnahme an einer viertägigen Partnerbörse mit Vertreter(inne)n der Ukrainischen Jugendstrukturen in Kiew ein. Die Partnerbörse ist ein Teil des gemeinsamen Projektes des DBJR und des Nationalen Ukrainischen Jugendrats zum Thema 'Ausbau von Jugendstrukturen in der Ukraine und Vernetzung mit Partnern'.

Teilnahmebedingungen: aktive Tätigkeit in einer Jugendorganisation, bevorzugt in einem Landesjugendring. Fahrtkosten bis max. 350 EUR werden erstattet. Die Aufenthaltskosten während der Veranstaltung übernimmt der DBJR.

Anmeldung bitte mit Angabe von Vor- und Nachname, Verband(-funktion) und kurzer Motivation per E-Mail (siehe Kontakt).

Programmbeschreibung:

  • Vorstellung des Projekts mit Film und Präsentation
  • Impulsreferat zu den Ukrainisch-Deutschen Beziehungen
  • Impulsreferat zur Jugendverbandsarbeit in Deutschland und der Ukraine
  • Rede der Vertretung der Deutschen Botschaft in Kiew (tbc)
  • Podiumsdiskussion zur deutsch-ukrainischen Jugendzusammenarbeit: DBJR, NYCU, Jugendministerium der BRD (tbc), Jugendministerium der Ukraine (tbc)
  • Workshops: (Projektmanagement leicht gemacht, Projektförderung: die Finanzierung sichern, Knowhow der interkulturellen Zusammenarbeit)
  • Entwicklung neuer Partnerschaften und Ideen für zukünftige gemeinsame Projekte
  • Ausarbeitung und Präsentation der Projektideen
  • Spannendes kulturelles Programm mit einem Ausflug

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Jugendverband, Jugendverbandsarbeit, Ukraine, Vernetzung

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter