zur Übersicht

Don Bosco Forum: nur mal kurz die Welt retten? 200 Jahre Verantwortung für junge Menschen

Veranstaltungsart:

Veranstaltungsort:
Aula der Universität Bonn Regina-Pacis-Weg 2, 5**** Bonn, Deutschland

Veranstalter:
Don Bosco Mondo

Kurzinfo:

Nur mit jungen Menschen kann die Zukunft gelingen. Deshalb müssen sie an den politischen und gesellschaftlichen Prozessen beteiligt werden. Doch wie werden sie zu verantwortungsvollen Weltbürgern? Wie können sie sich heute in Politik und Gesellschaft einbringen? Mit diesen Fragen befassen sich Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller und der Generalökonom der Salesianer Don Boscos, Jean Paul Muller. Beiden geht es nicht um eine kurze (Welt-)Rettungsaktion, sondern um langfristige und nachhaltige Wirkung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Benachteiligte Jugendliche, Deutschland, Entwicklungszusammenarbeit, Jugend, Kinder- und Jugendhilfe, Kirche

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter