zur Übersicht bis

Es begann mit Solidarność

Veranstaltungsart:
Fort-/Weiterbildung

Veranstaltungsort:
Maximilian – Kolbe - Haus Świętej Trójcy 4, - Danzig, Polen

Veranstalter:
DMK

Kurzinfo:

Methodenseminar zur historisch-politischen Bildung für im deutsch-polnischen Jugendaustausch aktive Lehrer/-innen.
Die „Solidarność”, der  Fall der Berliner Mauer, das Ende der Polnischen Volksrepublik sowie der DDR, das Streben nach Freiheit, der Transformationsprozess und die neueste Geschichte:
Wie kann man dies im Programm des deutsch-polnischen Schüleraustauschs thematisieren? Wie kann man gemeinsam, in einer deutsch-polnischen Gruppe, den Systemwandel analysieren, der sich in Mittelosteuropa
am Ende des 20. Jahrhunderts ereignete?
Während des Seminars werden den Teilnehmenden Methoden für die Arbeit in deutsch-polnischen Schülerprojekten vorgestellt, die Themen der neueren und neuesten Geschichte Polens, Deutschlands und Europas thematisieren. Es wird schwerpunktmäßig mit Workshops und aktiven Methoden gearbeitet.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Jugendaustausch, Polen, Schüleraustausch, Jugendaustausch / -begegnung

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter