zur Übersicht

Europa erleben: Schulprojekte und Lehrerfortbildungen mit Erasmus+

Veranstaltungsart:
Fort-/Weiterbildung

Veranstaltungsort:
Staatliche Wirtschaftsschule Neuburg an der Donau Pestalozzistr. 2, Neuburg an der Donau, Deutschland

Veranstalter:
KMK Pädagogischer Austauschdienst

Kurzinfo:

Sie möchten mit ihren Schülern Projekte mit europäische Partnern durchführen oder sich selbst in Europa weiterbilden? Im Rahmen dieser Fortbildung lernen Sie verschiedene Möglichkeiten kennen.

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten, die sich im europäischen Raum international betätigen möchten.

Das Programm Erasmus+ Bereich Schulbildung (Comenius) bietet Schulen und Lehrkräften eine Vielzahl an interessanten Möglichkeiten, u.a. Lehrerfortbildungen im Ausland und internationale Schulprojekte.
Im Rahmen dieser ganztägigen Veranstaltung vermitteln die Erasmus+Moderatorinnen Christine Deiser und Marlis Hanauer alle notwendigen Informationen, um einen Antrag zu einem der nächsten Termine stellen zu können. Sie lernen Leitaktion 1 (Fortbildung , Job-Shadowing, Konferenzteilnahme in Europa) und Leitaktion 2 (Schulprojekte, früher: Comeniusprojekte) sowie das elektronische Netzwerk eTwinning als eigenständige Projektvariante, aber auch als Austauschmedium und Disseminationsmöglichkeit kennen. Daneben erhalten die Teilnehmer Tipps zur erfolgreichen Antragstellung; erfolgreiche Projekte werden vorgestellt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Europa

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter