zur Übersicht

»Europäische Partnerschaften entwickeln – Aber wie? Fortbildungsangebot für kommunale Vertreter/innen und Ehrenamtliche«

Veranstaltungsart:
Fort-/Weiterbildung

Veranstaltungsort:
Rathaus Limburg Werner-Senger-Straße 10, Limburg, Deutschland

Veranstalter:
EU-Informationszentrum Gießen und Stadt Limburg in Kooperation mit der Kontaktstelle Deutschland »Europa für Bürgerinnen und Bürger«

Kurzinfo:

Sie arbeiten in einer Kommune oder einem Verein und führen bereits Bürgerbegegnungen mit europäischen Partnern durch oder möchten diese auf die Beine stellen? In dem Seminar »Europäische Partnerschaften entwickeln« wird Ihnen das nötige Werkzeug an die Hand gegeben! Gemeinsam sollen Strategien erarbeitet werden, wie die Arbeit der Partnerschaftsvereine und Kommunen im Bereich Städtepartnerschaften gestärkt werden kann. Dabei stehen Finanzierungsfragen, die Mobilisierung von jungen Menschen für die Städtepartnerschaftsarbeit und die Möglichkeit zum Austausch von kommunalen Vertreter/innen und Ehrenamtlichen im Mittelpunkt. Ebenfalls wird besprochen, welchen Beitrag dabei das Programm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« leisten kann und wie ein erfolgversprechender Antrag aussehen muss.
Angesprochen von dem Fortbildungsangebot, das vom EDIC Gießen und der Stadt Limburg in Kooperation mit der Kontaktstelle Deutschland »Europa für Bürgerinnen und Bürger« angeboten wird, sind insbesondere Partnerschaftsverantwortliche aus Kommunen sowie Vertreter/innen und Ehrenamtliche aus Partnerschaftsvereinen.

Bitte überprüfen Sie den Anmeldeschluss mit dem Veranstalter.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Europa , Städtepartnerschaft

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter