zur Übersicht bis

Fachforum „Gemeinsam erinnern für eine gemeinsame Zukunft" Historisch-politische und politische Bildung im deutsch-tschechischen Jugend- und Schüler/-innenaustausch

Veranstaltungsart:
Tagung

Veranstaltungsort:
Hotel Prometheus , Brno, Tschechien

Veranstalter:
Koordinierungszentren Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem in Deutschland und Tschechien

Kurzinfo:

Tandem legt in den Jahren 2017-2019 einen Fokus auf die Themen „Transnationale Erinnerungsarbeit und politische Bildung“ in deutsch-tschechischen Jugend- und Schüler/-innenbegegnungen. In Inputbeiträgen, Workshops, Gesprächsrunden und Best-Practice-Beispielen stellen sich nationale, bi-nationale und internationale Projekte vor. Die Teilnehmer/-innen erhalten Anregungen, wie Themen der gemeinsamen Erinnerungsarbeit und der politischen Bildung für deutsch-tschechische Austauschmaßnahmen entwickelt und umgesetzt werden können. Im Austausch mit Kolleg/-innen lassen sich eigene Gedanken einbringen und Ideen entwickeln.

Das Angebot richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte der Jugendarbeit (Jugendleiter/-innen, Multiplikator/-innen und in der Jugendarbeit Tätige) sowie Lehrer/-innen aller Schularten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Austausch, Deutschland, Geschichte , Jugendaustausch, Politische Bildung, Tschechien, Erinnerungskultur

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter