zur Übersicht bis

Fachkräfteprogramm in China "Integration junger Menschen in die Gesellschaft: Übergänge von der Schule in die Arbeitswelt"

Veranstaltungsart:
Fachprogramm/-kräfteaustausch

Veranstaltungsort:
Peking und eine andere Region in China, China

Veranstalter:
IJAB im Auftrag des BMFSFJ

Kurzinfo:

Vom 14. - 19.09.2015 führt IJAB im Auftrag des BMFSFJ in Zusammenarbeit mit dem Allchinesischen Jugendverband ein deutsch-chinesisches Fachkräfteprogramm zum Thema "Integration junger Menschen in die Gesellschaft: Übergänge von der Schule in die Arbeitswelt“ in China durch.

Die deutschen Teilnehmenden erhalten Gelegenheit, die in diesem Themenbereich agierenden chinesischen Akteure und deren Arbeit kennenzulernen. Ziel des Programms ist es, die aktuelle Situation in China sowie Ansätze und Maßnahmen zur Kooperation der verschiedenen Träger im Bereich „Integration und Übergänge“ vorzustellen und zu diskutieren.

Anmeldeschluss: 30. Juni 2015

Link zur Veranstaltung:
https://www.ijab.de/was-wir-tun/internationale-zusammenarbeit/china/china/a/show/jetzt-bewerben-fachkraefteprogramm-in-china-integration-junger-menschen-in-die-gesellschaft-ueb/

Schlagwörter:
Übergang Schule – Beruf , Berufliche Integration, Bilateraler Fachkräfteaustausch, China,

Kontakt:
Dorothea Wünsch
Telefon: 0228-9506-101
wuensch@DontReadMeijab.de

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter