zur Übersicht

Fachtag 'Comedy' (in der Europäischen Jugendarbeit)

Veranstaltungsart:

Veranstaltungsort:
, 7**** Stuttgart, Deutschland

Veranstalter:
Deutsche Jugend aus Russland e.V.

Kurzinfo:

Erstmals wird Comedy in die Europäische Jugendarbeit eingeführt. Eine neuartige Methodik, die Jugendlichen hilft, gewaltfreie Handlungsalternativen für ihre persönliche Lebenssituation zu entwickeln.

Auf dieser Konferenz werden die Methodik und Wirkungen auf Jugendliche vorgestellt. Es besteht die Möglichkeit, die Methodik interaktiv zu erleben und abends in einer Show in der praktischen Umsetzung zu bestaunen. Die Konferenz richtet sich an Fachleute aus der Jugendarbeit und angrenzenden Disziplinen in Europa.

Die Comedy-Methoden wurden in dem Europäischen Gewaltpräventionsprojekt SpieGeL – Spielend gegen Gewalt im Klub der Lustigen – entwickelt. Der Name war Programm: Auf lustige Weise halten sich Jugendliche einen „Spiegel“ vor, um ihr eigenes Verhalten zu reflektieren. Näheres unter www.Spiegel-djr.eu.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Es wird um frühzeitige Anmeldung gebeten. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Internationale Jugendarbeit, Jugendarbeit, Kultur, Kulturelle Bildung , Theater

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter