zur Übersicht bis

Fachtagung für Verantwortliche internationaler Jugendbegegnungen: Am Dissens arbeiten: „Heikle Situationen“ bestehen – echte Begegnung ermöglichen

Veranstaltungsart:
Tagung

Veranstaltungsort:
Hanns-Lilje-Haus Knochenhauerstr. 33, 30169 Hannover, Deutschland

Veranstalter:
Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej)

Kurzinfo:

Was tun, wenn es bei einer Begegnung zum Konflikt zwischen den Leiter(inne)n beider Gruppen kommt? Wie gelingt es, an einem Tisch trotz unterschiedlicher Ernährungsgewohnheiten zusammenzukommen? Wie lassen sich Fragen zur Rolle von Mann und Frau, zur Geschlechtsidentität oder sexuellen Orientierung sensibel und partnerschaftlich ansprechen? Wie bleibt man handlungsfähig, wenn beim verabredeten Thema plötzlich und unerwartet die Emotionen hochkochen?

Im Mittelpunkt der diesjährigen Tagung steht die gemeinsame Suche nach einem konstruktiven Umgang mit Konflikten, die unter anderem durch interkulturell bedingte Missverständnisse entstehen.

Tagungsbeitrag: 50,- Euro. Die Verpflegungs-, Übernachtungs- und Reisekosten (DB-Ticket 2. Klasse) werden übernommen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Interkulturelles Lernen, Internationale Jugendarbeit, Jugendbegegnung, Jugendaustausch / -begegnung

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter