zur Übersicht

Fachtagung „Jugendverbände/ Migrationsjugendarbeit integrativ aktiv!“

Veranstaltungsart:
Tagung

Veranstaltungsort:
Haus der JugendDeutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt am Main, Deutschland

Veranstalter:
Hessischer Jugendring e. V.

Kurzinfo:

Der 6. Fachtag „Integrativ aktiv" zeigt Beispiele und Perspektiven auf, zur Integration und Inklusion von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Jugendverbänden und Jugendringen zur Fortsetzung der interkulturellen Öffnung. Jugendverbände und Vereine von Jugendlichen mit Migrationshintergrund (VJM) intensivieren trotz menschenfeindlicher und rassistischer Tendenzen in der Gesellschaft ihre Zusammenarbeit in Hessen. Jugendverbände sind offen für alle Kinder und Jugendlichen jeder Herkunft. Im Frankfurter Jugendring und im Hessischen Jugendring machen Jugendmigrationsverbände engagierte Jugendarbeit und Jugendpolitik für Interkulturalität. Die Jugendarbeit der VJM leistet einen Beitrag zur gesellschaftlichen Partizipation junger Menschen mit Migrationshintergrund. Derzeit sind Vereine junger MigrantInnen bei der öffentlichen Förderung unterrepräsentiert. Die Mitgliedschaft in Jugendringen und das Coaching neuer Migrationsverbände sollen hier rasch Abhilfe schaffen. Zusätzlich fördern die Jugendverbände junge MigrantInnen durch Qualifizierungsangebote zum Erwerb der Jugendleitercard (JuleiCa) und beim Aufbau eigener Strukturen.

Bei der Tagung wird über den Stand der interkulturellen Öffnung der Jugendverbände zur Integrations-/Inklusionsarbeit von Vereinen und Jugendverbänden in Hessen informiert. Weitere Punkte sind: Die Beratungen in der Enquetekommission des Landtags zur Integrationspolitik, die Standpunkte der Jugendpolitiker und Informationen der Deutschen Islamkonferenz zur Zukunft muslimischer Jugendlichen. Jugendverbände setzen Zeichen gegen Ausländerfeindlichkeit, Rassismus und Antisemitismus. Trotz Gewalt und Mordanschlägen auf engagierte Jugendliche wie in Oslo oder gegen Migrantenjugendliche bleiben Jugendverbände aktiv für die freiheitliche Gesellschaft. Weitere Jugendverbände informieren im Rahmen des Informationsmarktes in der Mittagspause über ihre Arbeit. Verbände zeigen - mit einigen Specials - Jugendarbeitsangebote für junge MigrantInnen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Interkulturelle Öffnung, Jugendarbeit, Migration

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter