zur Übersicht bis

Fortbildung für Teamer/-innen und Sprachmittler/-innen im deutsch-polnischen und internationalen Kinderaustausch

Veranstaltungsart:
Fort-/Weiterbildung

Veranstaltungsort:
Seminar- und Gästehaus HochLLand Holzmarktstraße 12, 14467 Potsdam, Deutschland

Veranstalter:
HochDrei e.V.

Kurzinfo:

Seit einigen Jahren beschäftigt sich der HochDrei e.V. damit, Begegnungen für Kinder aus Polen und Deutschland zu konzipieren und durchzuführen. Auf dem Seminar werden Kenntnisse vermittelt, die die Grundlage für den deutsch-polnischen und den internationalen Kinderaustausch bilden.

Dazu gehören Kenntnisse über Organisationsabläufe, Prozesse auf Kinderbegegnungen, Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen, spezielle Kenntnisse über methodische Vorgehensweise wie Partizipation, geschlechterbewusste Arbeit mit Kindern und ein breites Repertoire an spielerischen und vermittelnden Methoden.

Zielgruppe: alle, die schon Erfahrung in dem Kinderaustausch haben und ihre Kompetenzen als Teamer/-in und/ oder Sprachmittler/-in erweitern wollen sowie diejenigen, die erst einsteigen möchten

Teilnahmebeitrag: 105 Euro für Teilnehmende aus Deutschland. Im Teilnahmebeitrag sind sämtliche Kosten für Programm, Verpflegung (teils in Selbstorganisation der Gruppe), Übersetzung enthalten.

Das Fachprogramm wird gefördert durch das Deutsch-Polnische Jugendwerk.

Der Anmeldeschluss ist ein Richtwert. Bitte beim Veranstalter nachfragen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Austausch, Deutschland, Kinder, Kinderbegegnung, Polen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter