zur Übersicht bis

Inforeise Kasachstan "Kommunales Engagement junger Menschen in Kasachstan"

Veranstaltungsart:
Studienreise/-fahrt

Veranstaltungsort:
, - Astana, Kasachstan

Veranstalter:
Pressenetzwerk für Jugendthemen e.V. (PNJ)

Kurzinfo:

Das Pressenetzwerk für Jugendthemen e.V. (PNJ) lädt zu einer Informationsreise mit dem Themenschwerpunkt „Kommunales Engagement junger Menschen in Kasachstan“ nach Astana/Kasachstan ein.

Die Teilnehmenden sprechen mit vielen engagierten jungen Menschen, treffen Sozialarbeiter und Jugendhelfer, gehen in Vereine und Einrichtungen und hinterfragen, wie sehr sie auf ehrenamtliche Helfer angewiesen sind. Außerdem sprechen sie mit Vertretern des Staates, die erklären, wie die Regierung ehrenamtliches Engagement fördert.

Als Ergebnis werden die Teilnehmenden ein umfassendes Bild darüber bekommen, wie sich junge Kasachinnen und Kasachen engagieren, warum sie das tun, und in welchen Gebieten besonderes Interesse herrscht. Dabei sollen auch Vergleiche zu den Verhältnissen in Deutschland angestellt werden und die Teilnehmenden erfahren, wo das deutsche System des Ehrenamtes noch etwas lernen könnte.

Eingeladen zu der Informationsreise sind Journalist(inn)en, die die Erkenntnisse dieses Programms beruflich verwerten werden, sowie natürlich Mitarbeiter/-innen in Jugendhilfe-Organisationen, die sich mit deutsch-kasachischen oder anderen internationalen Jugendhilfe-Themen beschäftigen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Asien, Ehrenamt, Freiwilliges Engagement, Internationale Jugendarbeit, Jugendarbeit, Kasachstan

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter