zur Übersicht bis

Informations- u. Auswertungstagung für deutsche und französische Sportvereine

Veranstaltungsart:
Tagung

Veranstaltungsort:
, Bonn, Deutschland

Veranstalter:
Deutsche Sportjugend

Kurzinfo:

Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Kooperation mit dem Comité National Olympique et Sportif Français (CNOSF) und mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) eine Informations- und Auswertungstagung für deutsche und französische Sportvereine vom 16. bis 18. Oktober 2015 in Bonn.

Die Tagung richtet sich an Organisator/-innen, Gruppenleiter/-innen, Betreuer/-innen, Trainer/-innen, die sich im deutsch-französischen Jugendaustausch engagieren. Ebenso werden bei dieser Veranstaltung alle Personen angesprochen, die Interesse an deutsch-französischen Sportbegegnungen haben und sich zukünftig gerne in diesem Bereich engagieren würden. Die Tagung bietet auch Gelegenheit, ehrenamtliche Nachwuchskräfte an die Thematik heranzuführen, damit sie entsprechende Verantwortlichkeiten übernehmen können. U27 Teilnehmer/-innen sind daher ausdrücklich erwünscht.

Inhalte der Veranstaltung sind:

  • pädagogische Auswertung Ihrer Begegnungsprogramme
  • Informationen zu den deutsch-französischen Aktivitäten von CNOSF und dsj
  • neue Orientierungen des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW)
  • Arbeitsgruppen zum Thema: Vorbereitung, Durchführung und Auswertung des Austausches, Sprachanimation, Fragen der Umsetzung der Programme
  • Antrags- und Abrechnungsverfahren von deutsch-französischen Maßnahmen
  • Klärung administrativer Fragen
  • Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden


Es ist erwünscht, dass Vereine gemeinsam mit ihrem französischen Partnerverein (falls vorhanden) teilnehmen. Die Teilnahme ist auf max. zwei Teilnehmer/-innen pro Verein beschränkt. Die französischsprachige Ausschreibung des CNOSF zur Weiterleitung an den französischen Partnerverein gibt es hier zum Download.
 
Französischkenntnisse sind erwünscht, aber nicht erforderlich. Die Übersetzungen werden vom Leitungsteam vorgenommen.
 
Die Fahrtkosten werden gemäß den Richtlinien des Deutsch-Französischen Jugendwerks bezuschusst (doppelter Tabellensatz). Die Teilnahmegebühr beträgt € 35,-. Unterkunfts-, Verpflegungs- und Programmkosten sind in der Teilnahmegebühr enthalten. Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern. Die Teilnahmegebühr wird mit den Fahrtkostenzuschüssen verrechnet und die Differenz nach der Maßnahme beglichen.
 
Weitere Informationen werden mit der Teilnahmebestätigung rechtzeitig vor der Veranstaltung von der dsj versandt.


Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Frankreich, Jugendaustausch, Sport

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter