zur Übersicht bis

Inklusion in deutsch-polnischen & internationalen Begegnungen

Veranstaltungsart:
Fort-/Weiterbildung

Veranstaltungsort:
Seminarhaus HOchLLAND Holzmarktstraße 12, 14467 Potsdam, Deutschland

Veranstalter:
HochDrei e.V.

Kurzinfo:

In dieser Fortbildung wird nicht nur den Begriff Inklusion diskutiert, sondern auch auf die praktische Begegnungsarbeit angewendet. Die Theorie wird zur Praxis, in dem die Teilnehmenden in der Fortbildung Kinder- und Jugendbegegnungen auf die vorhandenen und die zu schaffenden Bedingungen einer inklusiven Arbeit hin betrachten, methodische Ansätze finden und verschiedene Zielgruppen in den Blick nehmen.

Eingeladen sind Organisator_innen von Jugendbegegnungen sowie Multiplikator_innen und Lehr_innen in diesem Bereich mit Interesse am Seminarthema.

Teilnahmegebühr: 70 Euro

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Behinderung, Deutschland, Jugendbegegnung, Polen, Praxis

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter