zur Übersicht bis

Interkulturalität digital - Digitalisierung interkulturell?!

Veranstaltungsart:
Tagung

Veranstaltungsort:
Hochschule München Dachauer Straße 100a, Raum T 0.020, 80636 München, Deutschland

Veranstalter:
Hochschule München - Fakultät für Studium Generale und Interdisziplinäre Studien

Kurzinfo:

Die Tagung befasst sich mit Fragen der Wechselwirkungen zwischen Digitalisierung, Kultur und Interkulturalität: Entwickelt sich im Zuge der Digitalisierung eine weltweit standardisierte Kultur? Gibt es kulturspezifische Formen der digitalen Kommunikation? Müssen wir Interkulturalität im Kontext der Digitalisierung neu denken?

Aus dem Blickwinkel unterschiedlicher fachlicher Disziplinen beziehen sich die Beiträge der Tagung auf folgende Themengebiete:


  • Kulturelle Aspekte der virtuellen Kommunikation und Kooperation,
  • Herausforderungen und ethische Fragestellungen der Digitalisierung,
  • Mensch-Roboter-Kommunikation als interkulturelle Kommunikation,
  • Kompetenzen für globale digitalisierte Arbeitskontexte,
  • Interkulturalitätsforschung als Impulsgeberin für die Gestaltung der digitalisierten Welt.



Bis 1. September 2017 gilt der Early-Bird-Rabatt von 20 Prozent. Die Tagungsgebühr muss bis 10. November 2017 überwiesen sein.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Deutschland, Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelle Kompetenz, Interkulturelles Lernen, Medien , Medienkompetenz, interkulturell

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter