zur Übersicht bis

Interkulturelle Grundausbildung für Teamer/-innen von internationalen Jugendbegegnungen (Deutsch-Französisch)

Veranstaltungsart:
Training Seminar Fort-/Weiterbildung

Veranstaltungsort:
Gästeetage Dock Europe Bodenstedtstraße 16, 22765 Hamburg, Deutschland

Veranstalter:
Bund Deutscher Pfadfinder_innen

Kurzinfo:

Das Ziel dieser Grundausbildung ist die Vermittlung von Grundkenntnissen in der pädagogischen und interkulturellen Arbeit mit Jugendlichen, sowie die Vermittlung von Methoden und Werkzeugen zur Durchführung einer internationalen Jugendbegegnung.

Schwerpunkt dieser Ausbildung soll die Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit eingeschränkten Möglichkeiten der Mobilität sein.

Die Inhalte und Methoden sind aber für alle anderen Jugendbegegnungen nutzbar.

Inhalte:

• Basismethoden und –übungen der interkulturellen Jugendarbeit und die jeweiligen Anwendung mit konkreten Zielgruppen.

• Konzepterstellung, Programmplanung und Durchführung einer interkulturellen Begegnung. Finanzierungsmöglichkeiten von internationalen Begegnungen.

• Die Rolle und Aufgaben der Teamer/-in und die Arbeit im Team.

• Auswertungsmethoden, Sprachanimation, Kommunikationsübungen und deren gezielter Einsatz in Begegnungen

• Anforderungen an die Teamer/-innen von Begegnungen mit Jugendlichen mit „besonderem Förderbedarf“.

• Umgang mit Gruppenphänomenen und mit Konflikten

• Rolle und Bedeutung des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) als Förderer internationaler Jugendarbeit.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Informationen auf dija.de

Schlagwörter:
Ausbildung , Benachteiligte Jugendliche, Frankreich, Jugendaustausch, Zertifizierung, Zertifikate

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter